Die permanente Renaissance – der Philosoph Peter Sloterdijk diskutiert in St. Petersburg

Datum
19.04. Freitag
Uhrzeit
17:00
Ort
Aula der Staatlichen Universität St. Petersburg (Hauptgebäude „Zwölf Kollegien“); Universitetskaja Nab. 7/9
Eintritt
frei
Veranstalter
Deutsches Generalkonsulat St. Petersburg, Philosophische Fakultät der SPbGU
Kontakt
ku-100@stpe.diplo.de
Altersfreigabe
16+

Vortrag und Diskussion

Peter Sloterdijk zählt zu den einflussreichsten, prominentesten und zweifellos auch intellektuell aufregendsten Philosophen unserer Zeit. Im Rahmen seines ersten Besuchs in St. Petersburg und Russland überhaupt wird Prof. Sloterdijk an der SPbGU zu seiner Theorie der „permanenten Renaissance“ vortragen und diese anschließend mit den russischen Philosophen Prof. Fjodor Girenok (Moskau), Prof. Alexandr Percev (Jekaterinburg) und Dr. Alexandr Sekazki (St. Petersburg) diskutieren. Dieses Highlight der Deutschen Woche ist nicht nur für Philosophieexperten ein Muss, sondern für alle, die ihren Horizont erweitern und neue Gedankenwelten kennenlernen wollen oder ganz einfach Freude am Philosophieren und (Nach-)Denken haben. Veranstaltungssprachen sind Deutsch und Russisch; es wird simultan gedolmetscht werden.